Admission to the preparatory college (Studienkolleg) depends on the educational certificates obtained in your home country. For example, in addition to a school leaving certificate from a secondary school, it may also be necessary to pass a university admission examination and successfully complete a certain umber of semesters at an institution of higher learning in your home country.

You can obtain basic information on the educational requirements at the Internet site of the central office for foreign educational systems (Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen) www.anabin.de.

If you wish to apply for admission to a preparatory course at the Studienkolleg Bochum, please send an application for admission (Antrag auf Zulassung) with the required documentation to:

Studienkolleg für ausländische Studierende
Girondelle 80
D-44799 Bochum
Deutschland / Germany

Please observe the applicable application deadlines (Bewerbungsfristen).

Exkursion nach Windheim

PICT1385

Am Sonntag, dem 2. Juli 2017 lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeide Windheim die Studierenden des ÖSW zu einem "Eine-Welt-Tag" ein. Nach dem Gottesdienst, den wir mitgestalten, besuchen wir das Heringsfängernuseum in Heimsen. Den Abschluss bildet das Konzert des Posaunenchores in der Windheimer Kirche. Anmeldungen zu dieser Fahrt sind in den Kursen möglich.

Stadtspaziergang durch Bochum

1493026641339

Am 12. April 2017 hat der A1-Sprachkurs einen Stadtspa-ziergang durch Bochum gemacht und viel gesehen: den Kortum-Park, große Stahlskulpturen, die Probsteikirche, das älteste Gebäude in der Innentadt und anderes mehr. Nach einem Beusch des schönsten traditionellen Cafes in Bochum, wo es Kaffee und "Schweineohren" gab, haben wir dann die Stadtbücherei besichtigt und nach Büchern, CDs, Filmen und Lernmaterial gestöbert. Am Ende waren wir noch im Bochumer Rathaus: Eine Fahrt mit dem Paternoster kann ein Abenteuer sein! An der großen Stahlglocke vor dem Rathaus war unsere Exkursion dann zu Ende.

 

Känguru der Mathematik

20170505 132146

Für die Teilnahme am Wettbewerb "Känguru der Mathematik" geht ein besonderer Glückwunsch an Herrn Ahmet Gökmen Demirkiran (Türkei), der sowohl einen dritten Preis erzielte, als auch Gewinner des T-Shirts ist. Herr Minh Kien Nguyen (Vietnam) erreichte ebenfalls einen dritten Preis.

Der Känguru-Wettbewerb ist ein Multiple-choice Wettbewerb mit 30 Aufgaben, die in 75 Minuten zu lösen sind. Möchten Sie ein Beispiel dazu lesen?

"Tiago hat zwei zylindrische Kochtöpfe. Beide haben dasselbe Volumen, aber der Radius des Bodens des ersten Topfes ist um 10% größer als der des anderen. Um wieviel höher ist dafür der andere Topf?

(A) um 5%     (B) um 9%     (C) um 11%     (D) um 20%     (E) um 21%"