Während der Führung haben einige Studierende die Gelegenheit genutzt und die Bedienung des "Abbauhammers" und des luftdruckbetriebenen "Bohrwagens" selbst ausprobiert. Das Gewicht und die Lautstärke der Maschinen ließen uns die körperliche Anstrengung "unter Tage" nur erahnen.

Den Abschluss und auch das technische Highlight bildete der "Doppelwalzenlader", der heute in den modernen Streben des Ruhrgebiets zum Einsatz kommt und bei uns aufgrund seiner Leistungsfähigkeit einen großen Eindruck hinterlassen hat! Zusätzliche Attraktionen waren die "Dahlbuschbombe", das Grubenpferd "Tobias" sowie die Ausstellung sämtlicher Darstellungen der Heiligen Barbara, die als Schutzpatronin der Bergleute gilt.

Eine rundum gelungene Exkursion, an der auch das Wetter nichts ändern konnte!

(Sprachkurs B1, März 2018)

 

ÖSW Sommersfest 2022

sommerfest ösw 2022 mit Logo

Ökumenischer Stadtkirchentag

22 04 8ideen Stadtkirchentag druck A4

Wir sind dabei! Studierende und Mitarbeiter*innen mit Informationen, Musik, Tanz, internationalen Kochrezepten und Länder-Quiz.

Read more...

Bochumer Bündnis Bewahrung der Schöpfung

Birnbaum in Blüte am Ökumenischen Studienwerk

Das ÖSW macht mit als Partner des Bündnisses.

Alle Partner haben einen Obstbaum erhalten. Er ist ein Zeichen und kann mit seinen Blüten einen kleinen Beitrag leisten. Unser ÖSW-Baum ist eine Birne, die uns schon zu Ostern mit ihrer ersten Blüte ein schönes und hoffnungsvolles Zeichen schenkt.

Read more...

We use cookies on our website. Some of them are essential for the operation of the site, while others help us to improve this site and the user experience (tracking cookies). You can decide for yourself whether you want to allow cookies or not. Please note that if you reject them, you may not be able to use all the functionalities of the site.

More information Ok