Studierende des Studienkollegs Bochum haben auf Einladung von ThyssenKrupp den Produktionsstandort Duisburg besichtigt. Den Studierenden wurde gezeigt, wie  aus Eisenerz hochwertige Stähle hergestellt werden. Diese Stähle werden zum Beispiel in der Automobil-

industrie verarbeitet. Aber nicht nur der Produktionsprozess wurde vorgestellt. ThyssenKrupp zeigte den Studierenden auch die Forschungsabteilung. Hier werden mit besonderen  Stählen Einbauteile für die Automobilindustrie neu entwickelt. Das Ziel ist, die Autos leichter und
noch sicherer zu bauen.

Sommerfest 2019

sommerfest

Read more...

ÖSW-Studierende in Windheim

Windheim Collage

Read more...

25. Känguru-Wettbewerb

kaenguru2019

Der internationale Wettbewerb Känguru der Mathematik fand in diesem Jahr in Deutschland zum 25. Mal statt. Es ist ein Multiple Choice Wettbewerb, in dem 30 Fragen in 75 Minuten zu beantworten sind. Eine der Fragen war zum Beispiel: Wie viele Kanten hat eine Pyramide, die genau 23 dreieckige Seitenflächen hat?

A: 23    B: 24   C: 46    D: 48   oder   E: 69 

Read more...
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok